Yoga & Wandern - Erlebnisreiches Wandern & Yoga im alpinen Landschaftsidyll


Termine im Juni

Donnerstag 14.06.2018 bis Sonntag 17.06.2018

Obernberg am Brenner, Almis Berghotel

www.almis-berghotel.at

Termine im September

Sonntag 16.09.2018 bis Freitag 21.09.2018

Sterzing/Südtirol, Parkhotel zum Engel

www.zum-engel.it




TERMIN Juni – WANDERN & YOGA

Donnerstag 14.06.2018 - Sonntag 17.06.2018

Almis Berghotel, in Obernberg am Brenner

360 € inkl. HP*, Yogaunterricht & Wanderführungen, Leihausrüstung, Brotzeitpackerl und Tourentee, 6-10 Teilnehmer.

 

Die Touren werden den Wetterbedingungen und den Teilnehmerwünschen angepasst.

 

Vorgesehenes Programm:

Donnerstag

◦ Anreise bis 16.00 Uhr

◦ 16.30 Uhr Begrüßung & Yogastunde im Seminarraum

◦ 18.30 Uhr gemeinsames Abendessen, danach Abendspaziergang

 

Freitag

◦ 07.00 Uhr Sonnengruß ca. 30 min – dann Frühstück

◦ 09.30 Uhr Wanderung - Dauer ca. 5 Stunden mit integriertem Freiluftyoga, danach ist genug Zeit um den Wellnessbereich zu testen ;-)

◦ 17.00 Uhr Yoga zur Entspannung

◦ 18.30 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Samstag

Ablauf wie am Freitag

 

Sonntag

◦ 07.00 Uhr Sonnengruß ca. 30 min – dann Frühstück

◦ danach Abreise (auf Wunsch findet noch eine Wanderung statt)

 

* Einzelzimmerzuschlag 15 € pro Nacht

 

Hotelleistungen:

  • Genießerfrühstück mit frischen Broten, Müsli, Kaffeespezialitäten, Früchten und alles was einen Start in den Tag besonders gelingen lässt. Vom
  • Frühstücksbuffet kann sich jeder auch seine Lunchbox für den Tag zusammenstellen!
  • Abends 3-Gänge Wahl-Menü, Fleischgerichte, vegetarisches oder veganes Gericht, großes Salatbuffet und kleine Extras
  • Kostenlose Benützung der Panorama-Zirbensauna mit Blick auf St. Nikolauskirche und Obernberger Tribulaun. Dampfbad und Infrarotkabine und Ruheräume im Almhüttenstil. Bademantel kann für 5 € ausgeliehen werden

TERMIN September– EXKLUSIVE Wanderwoche mit ****Hotelstützpunkt

"Sterzing und seine Seitentäler"

Sonntag 16.09.2018 - Freitag 21.09.2018

 

Sterzing/Südtirol, Parkhotel zum Engel

700 € inkl. 3/4 Verwöhnpension*, Wanderführungen, Leihausrüstung, 6-10 Teilnehmer.

 

Am Morgen und am Abend je nach Wetter kurze Yogaeinheit entweder im Hotelpark oder im Poolbereich.

Die Touren werden den Wetterbedingungen und den Teilnehmerwünschen angepasst.

 

Vorgesehenes Programm:

Sonntag

◦ Anreise bis 16.00 Uhr

◦ 16.30 Uhr Begrüßung in der Hotellobby, Vorstellung Programm und Hotel, Zeit für Wellness & SPA

◦ 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Montag

◦ Frühstück 08.00 Uhr. Fahrt zum Jaufenpass 2.094m. Wanderung den Jaufenkamm entlang auf den Saxner 2.358m, Dauer ca. 4 Stunden.

◦ 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Dienstag

◦ Frühstück 07.30 Uhr. Fahrt ins Pfitschtal 1.372m, Wanderung durch das Burgumer Tal zur Sterzinger Hütte 2.344m (nicht bewirtschaftet), Dauer ca. 5 Stunden.

◦ 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Mittwoch - Ruhetag

◦ Frühstück 08.30 Uhr. Am Vormittag Stadtführung "Historisches Sterzing". Möglichkeit zum Mittagessen in der malerischen Altstadt. Am Nachmittag auf Wunsch mit der Seilbahn zur Bergstation Rosskopf, von dort leichte Wanderung auf den Rosskopf 2.189m, Dauer ca. 2 Stunden (Kosten Seilbahn nicht im Reisepreis inbegriffen)

◦ 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen Donnerstag - Wochenhighlight!!!

◦ Frühstück 07.30 Uhr. Fahrt zum Penser Joch 2.211m. Bergtour auf das Penser Weisshorn 2.705m (auch als das "Sarntaler Matterhorn" bezeichnet), Dauer ca. 5 Stunden.

◦ 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Freitag

◦ 09.00 Uhr gemeinsames Frühstück, danach Verabschiedung und Abreise

 

*Einzelzimmerzuschlag 10 € pro Nacht

 

Hotelleistungen:

  • Frühstücksbuffet mit einheimischen Qualitätsprodukten
  • 5-Gänge-Abendmenü mit Menüwahl, Themenabende
  • Täglich großes Salat- und Gemüsebuffet sowie Käseecke
  • Sonntags Candle light Dinner
  • Nachmittags Jausenbuffet mit Deftigem & Süßen, Südtiroler Schmankerln, Sterzinger Joghurt etc.
  • Die Benutzung des traumhaften SPA-Bereichs (am Abreisetag noch ganztags nutzbar)

FÜR JEDEN TAG GILT : )

Alles kann, nichts muss. Das gilt wie beim Yoga selbst auch beim Programm, nach persönlicher Vorliebe kann der ein oder andere Programmpunkt weggelassen werden. An jedem Abend bieten wir gemeinsames Mantra-Singen an (nicht Termin September). Klaus wird die beliebtesten Mantren, die er auf diversen Workshops kennengelernt hat, auf der Gitarre begleiten. Auf Wunsch ist auch eine Einführung in die ayurvedische Küche oder eine Meditationsstunde möglich. Alle Yogastunden unterrichtet Simone Maaß (Yogalehrerin BDY/EYU).